Im Seefeld , Fröhlichstrasse 23 - 8008 Zürich, beim Zürihorn-Parkplatz – Tram 2 + 4, Trolleybus 33

Möchten Sie unser Monatsprogramm regelmässig erhalten?
Hier klicken!


Monatsprogramme:

Oktober2019

November 2019

 

Gemälde-Ausstellung André Wilhelm
2.10.. bis 28.11.19

Titelbild „Hippie“,
2017, 90 x 120 cm.      

Liebe Kulturfreunde
Willkommen zur 17. Saison in der Lebewohlfabrik. Der Bassist Hämi Hämmerli - unser „artist of the month“ – verwöhnt uns an den fünf Oktober-Dienstagen mit einigen der bekanntesten und profiliertesten Schweizer Jazzmusiker.
Der Tessiner Cantautore Marco Zappa - Schweizer Musikpreisträger 2019 – präsentiert sein neuestes Programm „il vento soffia ancora“ und sein Buch dazu. 
Der Zürcher-Oberländer Kunstmaler André Wilhelm (geb.1963) entführt uns in seine überraschenden, kompromisslos wild-poetischen Bildwelten. Prächtig leuchtende Farben in naiv- krudem Strich, erzählen lebendige Geschichten.
Nicole Johänntgen (sax) mit ihrem Quartet, die „Rote Zora“ das Jodelquartett von Christine Lauterburg, und die vier Saxophonistinnen von „Lili Horn Is Born“ machen den Oktober zu einem regelrechten Frauenprogramm.
Im November ist für die vier „Fiirabig-Konzerte“ der Sänger und Pianist Raphael Jost zu Gast. Der Thurgauer wird oft mit Frank Sinatra verglichen und ist mittlerweile so bekannt, dass etwa der Harmonika-Virtuose Olivier Ker Ourio extra aus Paris anreist um mit ihm bei uns zu spielen.

Das Team der Lebewohlfabrik freut sich auf Ihren Besuch!
Urs Wäckerli

Übrigens:
in der Jubiläumsbroschüre erfahren Sie alles über unseren Kulturklub!

 

 




 

 
Telefon 044 382 16 26 - Fax: 044 382 16 06 - Email: info@lebewohlfabrik.ch